Leak: Demi Lovato Snapchat Bilder gehackt

Demi Lovatos leaked Nacktfotos sind online durchgesickert, nachdem ihr Snapchat gehackt wurde das neueste Promi-Opfer von Online-Hacking.

Demi Lovato ist das neueste Promi-Opfer von Online-Hacking.

Laut The Blast wurden Nacktfotos des Stars online gestellt, nachdem sich jemand in ihr Snapchat vertieft hatte.

Demi Lovato Bilder gehackt

Die privaten Bilder wurden dann an Lovatos eigenen Account weitergegeben, wobei das Profil Berichten zufolge die Benutzer anleitete, bei „Zwietracht“ „nach oben zu streichen und einer privaten Gruppe beizutreten“.

VERBINDUNG: Demi Lovato trauert um einen Freund in einem herzzerreißenden Social-Media-Beitrag: „Sucht ist kein Scherz“

Demi Lovato Leak

Demi Lovato Snapchat

Die Bilder wurden seitdem von Lovatos Team gelöscht.

Die Fans zeigten sofort ihre Unterstützung für den Musiker, nachdem die Nachrichten online aufgetaucht waren.

ET Canada hat Lovatos Vertreter um einen Kommentar gebeten.

Es war ein paar harte Wochen für Lovato, nachdem sie sich entschuldigen musste, nachdem sie sich wegen einer kürzlichen Entscheidung, nach Israel zu reisen, einer Gegenreaktion ausgesetzt sah.

Nach ihrer Rückkehr in die USA teilte sie eine Reihe von Erfahrungen mit, darunter die Taufe im Jordan und ihr düsterer Besuch bei Yad Vashem, dem World Holocaust Remembrance Center in Jerusalem.

Demi Lovato Snapchat

Ihre Ämter stießen jedoch auf heftige Kritik von vielen, die die Sängerin beschuldigten, Israel im langjährigen Konflikt mit Palästina zu fördern oder zu unterstützen, und unterstellten, dass Lovatos Ämter eine politische Haltung zu dem Konflikt darstellen sollten.