Höchstwahrscheinlich Tot! Glee“-Star Naya Rivera wird vermisst

„Glee“-Star Naya Rivera höchstwahrscheinlich Tot!!! Bootsunglück in Kalifornien, Sohn Josey dorsey lebend Gefunden

Die Glee-Schauspielerin Naya Rivera wird vermisst und nach einem Bootsunfall am Mittwoch mit ihrem 4-jährigen Sohn auf einem kalifornischen See für tot gehalten.

Ein separater Bootsfahrer fand Riveras Sohn Josey dorsey gegen 17 Uhr Ortszeit in einem Ponton am Piru-See – drei Stunden, nachdem die Schauspielerin das Schiff gemietet hatte, berichtete CBS Los Angeles unter Berufung auf die Polizei.

Die Sheriff-Abteilung von Ventura County sagte, sie hätten Luft- und Tauchteams eingesetzt, um „nach einem möglichen Ertrinkungsopfer zu suchen“, das später als Rivera identifiziert wurde.

Riveras Sohn sagte den Behörden, seine Mutter sei nach dem Schwimmen nie wieder ins Boot gestiegen, heißt es in dem Bericht.

Der Junge wurde mit einer Schwimmweste gefunden, aber Rivera trug keine, berichtete NBC Los Angeles unter Berufung auf Beamte.

Rivera, 33, spielte von 2009 bis 2015 Santana Lopez im Fox-Drama „Glee“.

Obwohl die Show aus Sicht der Zuschauer fröhlich und optimistisch ist, war sie die Quelle des Dramas hinter den Kulissen .

Am Dienstag veröffentlichte die Schauspielerin auf Instagram ein Bild von sich und Josey beim Küssen.

„Nur wir zwei“, schrieb sie.

naya rivera ist einfach verschwunden von einem boot mit dem sie auf einem see in kalifornien war. SIE WAR ALLEINE MIT IHREM SOHN UND WIRD JETZT VERMISST. WIESO IMMER DER GLEE CAST??

@tiaramartinezz

Glee war so ein großer Teil meines Lebens und mittlerweile sind einfach 3 Personen vom Maincast tot. Ich glaub das einfach nicht #nayarivera

@pattipuuh

Star Naya Leiche Gefunden