John Callahan mit 66 Jahren tot

„ALL MY CHILDREN“ -STARJOHN CALLAHAN MIT 66 JAHREN TOT… „Massiver Schlaganfall“

John Callahan von „All My Children“ ist gestorben.

Der langjährige Seifenstar starb am Samstag nach einem schweren Schlaganfall in seinem Haus in Palm Desert, Kalifornien … laut seinem Vertreter. Am Freitag wurden Sanitäter zu ihm nach Hause gerufen und er wurde in ein Krankenhaus in Rancho Mirage gebracht, wo er lebenserhaltend behandelt wurde.

Callahans Vertreter sagt, sein Tod stehe NICHT im Zusammenhang mit COVID-19 – er merkt jedoch an, dass einige Familienmitglieder von John ihn aufgrund der derzeit im ganzen Land geltenden Krankenhausbeschränkungen aufgrund des Coronavirus nur für kurze Zeit sehen konnten.

Seine Ex-Frau und ehemalige ‚AMC‘-Co-Starin Eva La Rue sagt … „Wir sind äußerst traurig und verstört über den Verlust von John.“ Sie fuhr fort: „Er war mein großartiger Freund, Co-Elternteil und ein großartiger Vater von Kaya. Die Abwesenheit seiner überlebensgroßen, geselligen Persönlichkeit wird für immer ein Loch in unseren Herzen hinterlassen. Worte können den Schock und die Verwüstung, die wir empfinden, nicht ausdrücken Diesmal. Die Yankees haben gerade einen ihrer größten Fans verloren. „

John spielte jahrelang Edmund Gray in der Hit-Show und spielte von 1992 bis 2005 in seiner Rolle. In den 80er Jahren spielte er ein paar Jahre lang das Tagesdrama „Santa Barbara“ und Anfang der frühen Jahre „Falcon Crest“ 90er Jahre. Er hatte auch wiederkehrende Rollen in „Days of Our Lives“, die bis in die späten 80er Jahre bis 2010 zurückreichen.

Der Typ hatte 34 Schauspielkredite für seinen Namen. Er hat von seiner Tochter Kaya überlebt.

John war 66. RIP